Aktuell
Willkommen
Ichthys
Der
Kirchenladen

Gottesdienst
Angebote
Diakonie &
Seelsorge

Termine
Download
Singschule
Links
Kontakt


Herzlich Willkommen

Liane Scholz
auf den Internetseiten der Evangelischen Kirchengemeinde Ichthys!

Als Pfarrerin möchte ich mich Ihnen zunächst kurz vorstellen, bevor Sie dann auf den folgenden Seiten mehr über Ihre Evangelische Kirchengemeinde in Widdersdorf und Geyen/Sinthern/ Manstedten mit ihren Zentren und Angeboten erfahren können.

Mein Name ist Liane Scholz und ich bin schon seit 1989 die evangelische Pastorin in Köln-Widdersdorf und seit dem Jahr 2014 auch in den Pulheimer Stadtteilen: Geyen, Sinthern und Manstedten.

Mit der Fusion der ehemals selbständigen Gemeindebezirke zum 1.1.2014 wurden wir eine Gemeinde mit zwei Standorten. Ein Jahr später, am 1.1.2015 gründete sich dann daraus die Evangelische Kirchengemeinde Ichthys.
Mehr zum Namen unserer Gemeinde finden Sie an anderer Stelle.

In unserem Gemeindehaus in Widdersdorf mit dem schönen Namen "Unter Gottes Gnaden" finden Sie eine Vielzahl von Veranstaltungen. Aufgrund des großen Anteils junger Familien liegt ein Schwerpunkt auf der Arbeit mit Kindern. Im Gemeindeteil Widdersdorf leben derzeit etwa 1.950 evangelische Menschen.

Die angemieteten Gemeinderäume in Sinthern tragen den einladenden Namen "Der Kirchenladen Evangelischer Treffpunkt". Auch hier findet eine lebendige, eher erwachsenenorientierte Gemeindearbeit statt, die immer wieder durch neue Impulse bereichert wird. Zu den Pulheimer Stadtteilen unserer Gemeinde gehören etwa 1.050 evangelische Menschen.

Ein besonderes Markenzeichen der Evangelischen Kirchengemeinde Ichthys sind die Angebote unserer Evangelischen Singschule Köln-West im Gemeindehaus und im Kirchenladen: Vom Gesangsunterricht bis zu einem umfangreichen Instrumentalunterricht erstrecken sich die Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene an allen Werktagen der Woche. In den Chören finden darüber hinaus Menschen jeden Alters eine fröhliche Gemeinschaft.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen aber auch Angebote im Bereich der Erwachsenenbildung und der Seniorenarbeit.
Allerdings bin ich aufgrund des reichhaltigen Angebots und meiner zeitlichen Möglichkeiten, - wenn überhaupt - oft nur als Gast oder als theologische Fachfrau vertreten.
Eine große Selbständigkeit - mit mehr als 150 ehrenamtlich mitarbeitenden Menschen - zeichnet unsere Gemeinde aus. Ein Beispiel dafür haben Sie mit der Gestaltung des Internetauftritts gerade vor Augen.
Außerdem bieten wir Ihnen auch ein paar "exotische" Gruppen und Projekte. Blättern Sie auf den Seiten unserer Homepage nur weiter und lassen Sie sich überraschen!

Rund um Gemeindehaus und Kirchenladen liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit neben der Feier von Gottesdiensten auf der Begleitung der vielen ehrenamtlich tätigen Menschen und der Konfirmandenarbeit sowie Beratung und Seelsorge. Gerne nehme ich mir auch Zeit für Sie. Wenn Sie also ein Gespräch mit mir wünschen, nehmen Sie doch bitte Kontakt zu mir auf, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Die Evangelische Kirchengemeinde Ichthys war bis Ende des Jahres 2014 Teil der großen Evangelischen Kirchengemeinde Weiden. Auch nach der Gemeindeteilung 2015 wird das Pfarrteam der ehemaligen Gemeindebezirke weiterhin zusammenarbeiten und die gegenseitige Vertretung sichern. Nur dadurch wird es auch in Zukunft möglich sein, an jedem Sonntag einen Gottesdienst an einem der beiden Standorte unserer Evangelischen Kirchengemeinde Ichthys zu feiern.

Davon konnten 1960 die damals etwa 450 Evangelischen im katholischen Widdersdorf nur träumen. Für sie gab es keinen Ort im Ort, an dem sie sich als Gemeinde versammeln konnten. Am 1. Advent 1964 fanden sie sich erstmals zum Gottesdienst in Kellerräumen der Schule zusammen. Ab dem Erntedankfest 1966 durften die inzwischen 600 Evangelischen ihren ersten Raum, einen Pavillon, beziehen. Dieser Notbehelf diente der Gemeinde dann zwanzig Jahre lang. Zu dieser Zeit hatte der Bau des Gemeindehauses bereits begonnen, welches 1988 eingeweiht werden konnte. Es erhielt nach einer Flurbezeichnung den Namen "Unter Gottes Gnaden".

Die evangelischen Menschen in Geyen/Sinthern/Manstedten mussten sogar noch länger warten. Einige orientierten sich nach Brauweiler, andere nach Pulheim und viele wussten überhaupt nicht, wohin sie gehörten. Das änderte sich mit der Eröffnung des kleinen Kirchenladens im Jahr 1992. Von nun an hatte die evangelische Gemeinde einen Treffpunkt in Sinthern. Die Gruppentreffen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Woche wurden von Anfang an durch die Feier von Gottesdiensten an einzelnen Sonntagen ergänzt und abgerundet.

Kirchenladen und Gemeindehaus sind ideale Treffpunkte, um Menschen zu begegnen. und auch Keimzelle vieler guter Ideen! Entdecken Sie unsere Gemeinde, und lassen Sie sich locken zum Vorbeischauen und Mitmachen!

Ihre Liane Scholz.
Kontakt

Pfarrerin Liane Scholz
Tel.: 0221/504628
Fax: 0221/9505880

  E-Mail schreiben

  © Kirchenladen Sinthern | Impressum